Index Mitglieder Listen Inplaykalender Informationen
Schwarzes Brett
Juli 1191
Willkommen im Under The Oak Tree. Wir sind ein mittelalterliches Foren-Rollenspiel, welches im Jahre 1191 in Nottinghamshire spielt. Die Legenden rund um Robin Hood sind hier ein zentrales Thema. Das Forum ist momentan halbprivat. Ihr könnt euch jedoch über ein Gesuch bei uns melden.
24.01.24
Das Oaks IST EIN HALBPRIVATES FORUM - Wir haben uns entschieden, das Forum zu (halb)privatisieren. Falls ihr Interesse habt, teilzunehmen, könnt ihr euch noch immer über ein Gesuch bei uns melden. Es besteht keine Steckbriefpflicht mehr und es läuft alles etwas entspannter bei uns ab.
Der Sommer ist in Nottinghamshire eingekehrt und mit ihm neue Regeln. In Locksley haben sich zehn Soldaten einquartiert, die für Recht und Ordnung sorgen wollen, die sich aber auch auf die Suche nach den Geächteten machen. Nichts ist mehr wie zuvor. Eine Ausgangssperre, Hausdurchsuchungen und die Angst davor, der Willkür der Soldaten ausgeliefert zu sein, machen den Dorfbewohnern immer mehr zu schaffen.
||
Name
Robin
Alter
32 Jahre
Wohnort
Sherwood Forest
Beruf
Geächteter
Zugehörigkeit
Vogelfrei
Solange es Unrecht gibt...
"Die Gemeinschaft hält zusammen, komme was wolle." - Robin ist bis heute ein Optimist. Es gibt immer eine Lösung, immer einen Weg. Die Welt kann verändert werden, egal, wie klein diese Veränderung ist. Er braucht diese positive Einstellung, um weiter machen zu können und einen Sinn zu finden. Nachdem er die Grausamkeiten im Kreuzzug gesehen hat und alles, was er bis dato geglaubt hatte, in Zweifel geriet, hatte er auf Frieden und Ruhe gehofft bei seiner Rückkehr. Doch Locksley war nicht mehr, was es war, als er es verlassen hatte: Der Earl of Nottingham tot, der neue Verwalter ein Monster, sein Vater gehängt wegen falscher Anschuldigungen. - Das impulsive Gemüt des kleinen Idealisten sorgte dafür, dass der Sohn dem Vater nacheiferte, nein diesen sogar übertrumpfte und offen Widerstand zeigte gegenüber dem Sheriff of Nottingham. Das offizielle Resultat: Widerstand gegen die Krone - Robin gelang in die Flucht, seine unausgepackten Habseligkeiten vom Kreuzzug mit in die Wälder des Sherwood mitnehmend. Dort sucht er nun nach einem neuen Sinn: Irgendwie musste es weitergehen, irgendwie musste er den Leuten doch helfen können. Die Frage war nur: Wie?